Adventsbasar und -markt am 28. November 2015

Natürlich hat der Basarkreis lange vorher mit Vorbereitungen begonnen. Zuhause und auch in den Treffen montags im Gemeindezentrum wurde geplant, gebastelt und über die Details gesprochen.

Aber auch für den Aufbau musste einiges vorbereitet werden. Viele Helfer und Helferinnen waren da am Samstag Vormittag tätig.

Allen hier schon einmal herzlichen Dank für das Engagement!

Der Erlös von Basar und Markt geht in diesem Jahr an "Die Arche", Christliches Kinder- und Jugendwerk e.V. in Frankfurt am Main. Wir sind gespannt, wie hoch die Summe sein wird...

Ergänzung am 3. Dezember: der Erlös beträgt 2.609,43 Euro. Herzlichen Glückwunsch dem Basarteam und allen anderen Helfern und Helferinnen!

Einge Eindrücke vor Beginn des Basars

Und dann eröffnete Pfarrerin Elisabeth Ickler pünktlich um 15.00 Uhr den Basar.

Der Posaunenchor unter der Leitung von Manfred Beutel spielte beim Kaffeetrinken weihnachtliche Melodien. Und er gestaltete auch die Adventsandacht um 18.00 Uhr musikalisch. Vielen Dank dafür!

Der Mitarbeiter der ARCHE e.V. war erfolgreich!

 

Und draußen, vor der Kirche, gab es Glühwein, heißen Organgensaft, drei Sorten Waffeln, Bastelarbeiten der Kita Stern von Bethlehem, heiße Kastanien und natürlich gegrillte Würstchen. Hm, alles sehr sehr lecker!

 

Die Rezepte für die Waffeln werden in Kürze hier eingestellt.

Bilder: christine harmert